CO-CREATE-BLOG

Wie geht ein ganzheitliches erfolgreiches Leben? Lies hier, wie Du mit den Rhythmen und Zyklen unseres Planeten co-kreierst um Dein größeres Dharma zu leben. Finde heraus, wie Du Tools und tiefes Wissen aus Ayurveda, Yoga und ganzheitlichem Zeitmanagement ganz einfach und praktisch in Dein Leben integrierst.

Du möchtest erfahren, wenn es Neues gibt? Trag Dich hier in die Liste ein:

Self-care

Weshalb Self-Care kein Luxus sondern eine Notwendigkeit ist

Weshalb Self-Care kein Luxus sondern eine Notwendigkeit ist   Self-Care ist in aller Munde. Doch kaum jemand scheint zu wissen, wie es wirklich geht.   Dabei hat das Wort in den letzten Jahren einen negativen Beigeschmack bekommen: Mit dem Framing, dass es gerade für Minderheiten ein rebellischer Akt sei, gut für sich zu sorgen, wohingegen…

Weiterlesen...
Wochen-Flow

Wie Du mit den Planeten in Deinen Wochen-Flow kommst

Wie Du mit den Planeten in Deinen Wochen-Flow kommst   Hast Du auch schon mal gemerkt, dass Du Dich an einem Dienstag anders fühlst als an einem Freitag? Vielleicht bist Du dienstags mit viel Energie und Lust oder fast schon Kampfgeist dabei, die Projekte, die Dir am Herzen liegen, voranzubringen, während Du Dich am Freitag…

Weiterlesen...
Zyklus-Workout

4-Phasen-Zyklus-Workout – Wie Du im Einklang mit Deinem Körper Sport machst

4-Phasen-Zyklus-Workout – Wie Du im Einklang mit Deinem Körper Sport machst Vielleicht hast Du schon einmal bemerkt, dass Du nicht an jedem Tag das gleiche Durchhaltevermögen oder die gleiche Kraft hast. Und das ist ganz wunderbar so. Als Frauen sind wir zyklische Wesen und unser Körper durchläuft während eines Monats verschiedene Phasen, in der wir auch,…

Weiterlesen...
Morgen-Routine Ayurveda Yoga

Meine 20-Minuten-Morgen-Routine

Meine 20-Minuten-Morgen-Routine Am Liebsten habe ich morgens 1-2 Stunden Zeit für mich: Genug Zeit für das ganze Ayurveda-Programm im Bad, Ölmassage, Dusche, ausführlich Meditieren und für eine gute halbe Stunde Kundalini-Yoga. Manchmal noch etwas Journaling. Doch was, wenn es mal schnell gehen muss oder ich tatsächlich mal verschlafen habe? Dann gibt es diese 20-Minuten-Morgen-Routine: Ich…

Weiterlesen...

Yogische und ayurvedische Sommer-Gewohnheiten

Yogische und ayurvedische Sommer-Gewohnheiten Sommer ist die Pitta-Zeit im Ayurveda: Es ist feurig und wässerig – die Sonne und das Meer! Sommer fühlt sich heiß, feucht und hell an. Daher gilt es, das mit Kühlendem, Neutralisierendem, Langsamem und Trockenem auszugleichen. Mach vor allem langsamer im Sommer, besonders mit Kopfarbeit und bringe Kühle rein – das…

Weiterlesen...
Intervall-Fasten

Intervall-Fasten nach Ayurveda: Wie Du Cellulite in wenigen Wochen in Luft auflöst

Intervall-Fasten nach Ayurveda: Wie Du Cellulite in wenigen Wochen in Luft auflöst Intervall-Fasten ist ein neuer Mega-Trend. Als ich vor vier Jahren damit anfing, schoss ich mich damit noch ins soziale Aus: Abend-Verabredungen mit Freunden wurden komisch, weil ich nicht bei späten Abendessen mitessen wollte, Verwandte fanden mich unpraktisch. Das hat mich kaum abgehalten, dennoch…

Weiterlesen...
Ayurveder Yoga Energie Frühling

Frühlings-Energie: Meine 10 besten Hacks aus Ayurveda und Yoga

Frühlings-Energie: Meine 10 besten Hacks aus Ayurveda und Yoga Let it go!   Nach dem Winter lohnt es sich, die Kanäle im Körper so richtig durchzupusten und den Zellen neues Leben einzuhauchen. Frühling – nach dem Vollmond im Februar – ist die beste Zeit um zu detoxen und Ballast, Gifte und Schlacken rauszuwerfen. Das braucht…

Weiterlesen...
Frühlings-Vorbereitung

Frühlings-Vorbereitung mit den 5 Ayurveda-Elementen

Frühlings-Vorbereitung mit den 5 Ayurveda-Elementen   Hast Du auch das Gefühl, dass es gerade eng wird? In Deinem Tag, in Deiner Kleidung, in Deinem Zuhause, vielleicht sogar in Gesprächen mit Verwandten und Freunden? Zur angespannten Gesamt-Gemengelage kommt jetzt der Frühling: In dem die Energien rauswollen und Platz brauchen. Ich möchte Dich einladen, Dir in alledem,…

Weiterlesen...
Gewohnheiten Ausgeglichenheit Ayurveda Energie

Wie ein Buch über 10 Gewohnheiten mein Leben veränderte

Wie ein Buch über 10 Gewohnheiten mein Leben veränderte Nachdem ich 2015 meine Doktorarbeit eingereicht hatte, war ich ausgebrannt. Gerade die letzten Wochen hatte ich gefühlt nur am Computer verbracht, oft auch bis spät Abends. Yoga kannte und praktizierte ich zwar seit über fünf, Meditation seit über zehn Jahren – und hatte dennoch das Meiste davon…

Weiterlesen...
Ayurveder Winter Meditieren

Ayurvedische und yogische Energie-Tipps für den tiefen Winter

Ayurvedische und yogische Energie-Tipps für den tiefen Winter Im Winter herrschen das Vata(Luft und Raum)- und das Kapha(Erde und Wasser)-Dosha vor. Während die erste Zeit des meteorologischen Winters im Dezember trockener ist, nimmt ab Januar die Feuchtigkeit merklich zu: Es regnet oder schneit mehr. Dennoch bleibt es für unsere Körper trocken, wenn wir nämlich viel…

Weiterlesen...

Du suchst nach etwas Bestimmtem? Gib Deinen Suchbegriff in das Feld ein und klicke auf "Suchen":